Logo Fritz Hofbeck Kartoffel & Zwiebel

Historisches

Familienbetrieb.
Seit über 100 Jahren.

1900
Firmengründung durch Johann Hofbeck.
Kartoffelhandel mit Leiterwagen von Haus zu Haus.

1933
Übergabe des Unternehmens an Fritz Hofbeck

1960
Vollzog sich der Wandel vom Kartoffel­handel zum modernen Ab­pack­betrieb.

1963
Übergabe des Unternehmens an Georg Hofbeck

1974
Einweihung des Neubaus unseres Betriebs in Seubersdorf.

1981
Änderung der Geschäftsform in eine GmbH

1980 - 1985 - 2005
Ausbau & Modernisierung unseres Standorts in Seubersdorf zu einem modernen mit Kühl­häusern aus­ge­stattetem Abpack­betrieb.

1993
Übergabe des Unternehmens an Thomas Hofbeck

2008
Maximilian Hofbeck ist im Unternehmen tätig

2014
Neubau einer Bereitstellungs- und Verladehalle mit moderner Laderampe am Standort Seubersdorf.

2015
Neubau einer externen, am Abpackbetrieb angrenzenden, Werkstatt.

2018
Installation einer hauseigenen Photovoltaikanlage zur umwelt- und ressourcenschonenden Stromerzeugung

 

 

Die Powerknolle.
Natürliches Lebenselexir.
Kultobjekt Zwiebel.
Würzt und heilt.
Der Weg unserer Produkte.
Ein Betriebsrundgang.
  • Thomas Hofbeck
  • Max Hofbeck
  • Eyk Schmidt
  • Andrea Buckel
Außen Schale,
innen Verblüffendes.
Familienbetrieb.
Seit über 100 Jahren.
Fritz Hofbeck GmbH Fritz Hofbeck GmbH  
Zentrale Nürnberg
Leyher Strasse 107 · 90431 Nürnberg
Tel. 0911-311150

Sortier-u. Abpackbetrieb
Seubersdorf 32 · 90599 Dietenhofen
Tel. 09105-997917
E-Mail: info@fritzhofbeck.de