Logo Fritz Hofbeck Kartoffel & Zwiebel

 

Der Weg unserer Produkte.
Klicken Sie sich
durch unseren Betrieb.

So läuft’s beim Hofbeck.

Wir öffnen Ihnen die Werks­tore und nehmen Sie mit auf den „Kartoffel­weg“.

Vom LKW in den Super­markt. Dazwi­schen liegen 9 High­tech-Stationen, erreich­bar über meist steile Förder­bänder und tiefe Container­schluchten. Selbst für Laien er­öffnen sich höchst interes­sante Ei­nblicke in einen aus­ge­klügelten Verarbei­tungs­prozess.

Einfach durchklicken!

Weiter
Zurück

Wo alles beginnt…

Die Kartoffellieferung ist angekommen und wird sofort abgeladen.
Weiter
Zurück

Wareneingangskontrolle

Direkt nach dem Abladen der neu eingetroffenen Kartoffeln erfolgt hier sofort die Wareneingangskontrolle. Unsere Ware wird von unseren erfahrenen und geschulten Mitarbeitern einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen.
Weiter
Zurück

Beförderung & Sortierung

Die frischen Kartoffeln werden in unseren Betrieb befördert. Dort geht‘s dann weiter zur Größensortierung.
Weiter
Zurück

Waschmaschine

Der Weg führt dann anschließend in unsere Waschmaschine.
Weiter
Zurück

Gewaschen & poliert

Hier werden die Kartoffeln gewaschen und poliert.
Weiter
Zurück

Sortierung nach Qualitätsstandards

Anhand hochmoderner Technologien wird mit unserem optischen Sortierer bereits eine Vorsortierung auf entsprechende Qualitätsmerkmale durchgeführt.

Hier werden alle Kartoffeln die nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen direkt maschinell vorsortiert.

Weiter
Zurück

Förderband

Von hier aus laufen die vorsortierten Kartoffeln über ein Förderband…
Weiter
Zurück

Kartoffelsilo

… in eines unserer zahlreichen Kartoffelsilos.
Weiter
Zurück

Sortierung per Hand

Vom Kartoffelsilo werden die Kartoffeln direkt zu unseren Sortiertischen befördert. Durch unser geschultes Fachpersonal erfolgt grundsätzlich eine zusätzliche Sortierung per Hand.
Weiter
Zurück

Sortierung per Hand

Die Sortierung per Hand erfolgt immer unmittelbar vor dem Abpackprozess.
Weiter
Zurück

Verpacken

Nur die Besten schaffen es in unsere Verpackung. Hier werden die Kartoffeln in die vom Kunden gewünschte Verpackung gefüllt.

Wir sind in der Lage immer dem Kundenwunsch entsprechend attraktive und hochwertige Verpackungsvarianten anzubieten. Selbstverständlich verwenden wir nur lebensmittelkonforme Verpackungsmaterialien.

Weiter
Zurück

Steuerung durch Computer

Wir verfügen über moderne Verpackungssysteme und –maschinen. Computergesteuert gelangt exakt die gewünschte Füllmenge in die Verpackung.
Weiter
Zurück

Sichtkontrolle

Beim Einsortieren der verpackten Ware erfolgt eine weitere Sichtkontrolle.
Weiter
Zurück

Schutz

Anschließend werden die Kartoffeln zum Schutz sorgfältig abgedeckt.
Weiter
Zurück

Klimatisierte Lagerung

Nach dem Verpackungsprozess werden alle Produkte in unsere klimatisierte und großzügige Bereitstellungshalle befördert.
Weiter
Zurück

Frische geht vor

Hier warten die fertig gepackten Kisten darauf verladen und ausgeliefert zu werden. Der komplette Prozess von der Kartoffelwäsche bis hin zur Bereitstellung zur Auslieferung erfolgt immer taggleich. So stellen wir sicher dass nur die frischesten Kartoffeln auf ihren Tellern landen!
Weiter
Zurück

Auslieferung durch unseren eigenen Fuhrpark

Die Auslieferung unserer Produkte erfolgt ausschließlich durch unseren firmeneigenen, hochmodernen Fuhrpark.
Die Powerknolle.
Natürliches Lebenselexir.
Kultobjekt Zwiebel.
Würzt und heilt.
Der Weg unserer Produkte.
Ein Betriebsrundgang.
  • Thomas Hofbeck
  • Max Hofbeck
  • Eyk Schmidt
  • Andrea Buckel
Außen Schale,
innen Verblüffendes.
Familienbetrieb.
Seit über 100 Jahren.
Fritz Hofbeck GmbH Fritz Hofbeck GmbH  
Zentrale Nürnberg
Leyher Strasse 107 · 90431 Nürnberg
Tel. 0911-311150

Sortier-u. Abpackbetrieb
Seubersdorf 32 · 90599 Dietenhofen
Tel. 09105-997917
E-Mail: info@fritzhofbeck.de